Uwe Henrichs, Jahrgang 1965, machte sein Magisterexamen 1992 in Erziehungswissenschaft, Sozialpsychologie und Soziologie. Danach arbeitete er in verschiedenen Berufsfeldern der sozialpädagogischen Praxis und ist heute in der Jugendhilfe als „Schoolworker“ an zwei saarländischen Schulen tätig. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit Musik und Filmgeschichte, speziell mit der Person des Errol Flynn seit mehr als 25 Jahren.